Marathon-Rallye-Weltcup 2020 – Quick Facts

Der Marathon-Rallye-Weltcup wird über fünf Veranstaltungen ausgetragen, darunter Klassiker wie die Abu Dhabi Desert Challenge oder Highlights wie die Silk-Way-Rallye. Die wichtigsten Fakten.

Kalender 2020

22.–27. Februar Rallye Katar
tba (verschoben) Abu Dhabi Desert Challenge
24.–29. Mai Rallye Kasachstan
02.–16. Juli Silk-Way-Rallye
08.–13. Oktober Rallye Marokko

Austragungsorte

Der FIA Marathon-Rallye-Weltcup führt durch den nahen Osten – Katar und Abu Dhabi, durch Russland, Kasachstan und China sowie durch Marokko.

Klassen

Der FIA Marathon-Rallye-Weltcup wird für drei Auto-Kategorien (T1, T2, T3), einer Klasse für Side-by-Side-Fahrzeuge (T4) und Lkw (T5) ausgetragen. Przygonski/Gottschalk treten in der T1-Klasse an.

Das ist die Rallye Katar 2020

Insgesamt sechs Wertungsprüfungen an fünf Wettbewerbstagen stehen bei der Rallye Katar auf dem Programm. 1.426,28 Kilometer gegen die Uhr sind geplant, weitere 772,67 Kilometer Verbindungsetappen ergeben eine Gesamtdistanz von 2.198,95 Kilometern. In Katar ist der dreimalige „Dakar“-Sieger Nasser Al-Attiyah zuhause und glasklarer Favorit. 

Bewältigte Distanz

Wertungsprüfungen bei der Rallye Katar
(1.219,75 von insgesamt 1.219,75)
0%

Weltcup-Rallyes
(01 von insgesamt 05 Veranstaltungen)
0%

Was gerade so läuft

Neues rund um die Einsätze von Jakub „Kuba“ Przygonski/Timo Gottschalk bei den Rallyes 2020.

Aktuelle Zitate

Über das Team

Wenn „Kuba“ und ein Brandenburger gemeinsam am Start sind.

Jakub „Kuba“ Przygonski
Fahrer

Geburtsdatum 24. März 1985

Geburtsort Warschau (Polen)

Wohnort Warschau (Polen)

Timo Gottschalk
Beifahrer

Geburtsdatum 28. August 1974

Geburtsort Neuruppin (Deutschland)

Wohnort Rheinsberg (Deutschland)

Toyota Hilux
Fahrzeug

Leistung ca. 385 PS

Drehmoment ca. 620 Nm

Hubraum ca. 5.000 ccm

5905

WP-Kilometer absolviert (2020)

781

Seiten Roadbook durchgearbeitet (2020)

3925

Minuten WP bisher (2020)

3

Aktuelle Weltcup-Platzierung

Aktuelle Fotos

Aktuelles auf dakar.com 

Die nächste Marathon-Rallye

Aus dem Social Web

Facebook

facebook.com/gottschalk.timo

Instagram

instagram.com/timo_gottschalk_

Twitter

twitter.com/timo_gottschalk